Partner

An dieser Stelle stellen wir unsere Kooperations- und Medienpartner vor.
wellYunit bietet keine Online-Werbung an.

Wir freuen uns über Kooperations- und Medienpartner, die unsere Werte und Vision teilen.

Bei Interesse wenden Sie sich bittte an:

wellYunit
Frau Sabine Siehl (Inhaberin)
Itzehoer Weg 9
D-20251 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40-42935366
Email:   info@wellYunit.com

 

Unsere Partner sind:

 

  • Friedhelm Oja – Webdesign und Software-Entwicklung

    “Einfach machen” ist eine wichtige Formel, nach der Friedhelm Oja arbeitet. Volle Funktionalität bei einfacher Bedienung ist seine Maxime. Dabei ist er absoluter Experte der Open Source Software WordPress und BuddyPress, auf deren Basis auch wellYunit entwickelt wurde.  Wir schätzen die Kompetenz, Zuverlässigkeit und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Friedhelm Oja, der die technische Betreuung von wellYunit nach dem Start der Plattform Ende 2012 übernommen hat.


  • Stiftung Kinderjahre

    Die in Hamburg ansässige Stiftung Kinderjahre setzt sich unter Leitung von Hannelore Lay für benachteiligte Kinder ein. Das Ziel: dass die Kinder durch langfristige und nachhaltige Unterstützung erleben, was „Glück“ bedeutet, um ihr zukünftiges Leben mit einer positiven Haltung selbstbestimmt in die Hand nehmen zu können. Der Stiftung ist es gelungen, das “Schulfach Glück” an mehreren Hamburger Schulen zu etablieren. Mit 10 % der Mitgliedsbeiträge unterstützt wellYunit die Stiftung Kinderjahre auch finanziell.


  • Jane Goodall Institut Deutschland e.V.

    Jane Goodall Institut Deutschland, Kooperationspartner von wellYunitDas Jane Goodall Institut-Deutschland e.V. arbeitet an ganzheitlichen Lösungen für Mensch – Tier – Umwelt und steht in der Tradition der wissenschaftlichen, Umwelt- und Friedensarbeit von Dr. Jane Goodall. Es möchte, wie auch die vielen anderen weltweiten Jane Goodall Institute, das Bewusstsein für ökologische Zusammenhänge fördern, den Rahmen für individuelle Handlungsmöglichkeiten erweitern, sowie den öffentlichen Diskurs und Dialog anregen. Mit 10 % der Mitgliedsbeiträge unterstützt wellYunit das Jane Goodall Institut Deutschland auch finanziell.


  • Für eine bessere Welt

    Menschen, Ideen, Visionen, Projekte und Aktionen für eine bessere Welt. Das alles findet ihr in dem Blog “Für eine bessere Welt” von Ilona Koglin und Marek Rohde. Dazu spre­chen sie mit Idea­lis­ten, Akti­vis­ten, Quer­den­kern von heute, foto­gra­fie­ren und fil­men diese – und geben Tipps, wie man zu so einem Menschen wer­den kann – wenn man will. Denn die beiden sind überzeugt, solche Menschen sind nicht etwa ver­träumte Spin­ner, Que­ru­lan­ten oder unrea­lis­ti­sche Gut­men­schen sondern genau das, was es braucht, um unsere Welt zum Besseren zu verändern

     


  • MARTINIerLEBEN

    Der gemeinnützige Verein MARTINIerLEBEN ist ein Zusammenschluss sozialer, kultureller und kirchlicher Einrichtungen sowie engagierte Bürgerinnen und Bürger in Hamburg-Eppendorf, der sich unter dem Motto ‚Generationen gemeinsam‘ für eine Stadt für alle Lebensalter einsetzt. MARTINIerLEBEN führt generationsübergreifende Kultur- und Freizeitprojekte durch und unterstützt die gesellschaftliche Integration und Teilhabe insbesondere von älteren Mitbürgern. wellYunit und MARTINIerLEBEN veranstalten ca. 4x jährlich das sogenannte Schenkvergnügen, wo sich die Menschen live beschenken.


  • greenest green

    Die Online-Plattform greenest green präsentiert neuste Bio Produkte, Bio Lebensmittel und nachhaltige Innovationen auf einem Blick. Unterteilt in verschiedene Themenwelten sieht man, was gerade besonders beliebt, neu oder günstig ist. Immer wieder bietet greenest green im Namen seiner Kooperationspartner sogenannte Deals an, d.h. ein limitiertes Angebot an Produkten aus den Bereichen Bio, Fairtrade, Energiesparen und angrenzenden Bereichen.


  • Nature Response

    Nature Response, Sabine Schulz KommunikationMit der Innovationsagentur Sabine Schulz Kommunikation in Linz OÖ setzt sich die Gründerin für Bewusstseinsbildung in Projekten von Wirtschaft bis Tourismus ein. Die Natur als Kraft- & Inspirationsgeber ist Fokus. Über “naturesponse® Natur wird zum Spiegel” erhalten Einzelne und Gruppen privat und beruflich vielfältig nutzbare Alltagsimpulse. Mit Themen wie Klärung, Stärkung, Talente-Findung & Visions-Suche bis hin zur Lebensbalance werden wesentliche Zutaten gewonnen für das was wir “Glück” nennen.


  • Landhaus Bresch

    Die Entdeckung der Einfachheit ist das Konzept, mit dem Landschaftsarchitekt Tobias Schweitzer seine Gäste einlädt, einen neuen Lebensentwurf für Gemeinschaft auf dem Land zu erleben, sich vom Alltagsstress erholen und auch Partys zu feiern. Das Landhaus Bresch in der Prignitz (Brandenburg) ist ein kleines Urlaubsparadies mit weitläufigem, wunderschönen Biedermeierpark, uriger “Schweinebar”, großer Partyscheune und mehr. Optimal für Besucher aus Stadt und Land und mit zusätzlichem, individuellen Betreuungsangebot für Menschen mit Behinderungen.


  • Glück ist Jetzt

    Im „Glück ist Jetzt“-Club im Frankfurter Nordend blüht das Glück – auch wortwörtlich. Denn der Happiness Manager Jan hat z.B. die Glücksblumen erfunden. Ansonsten ist er aus vollem Herzen Liedermacher und lädt ganz viele Menschen in seinen  Glück ist Jetzt-Club ein: in dem lockeren Wohnzimmerambiente entfaltet sich das Glück auf vielfältige Weise: der wahrlich inspirierende Ort, ist eine Mischung aus Shop, Café und Veranstaltungsort, an dem die Menschen einfach glücklich sein können und sind.


  • Rock Kids St. Pauli e.V.

    Rock Kids St. Pauli e.V.Kinderrock auf St. Pauli! Das bietet Rock Kids St. Pauli e.V. im oft nicht einfachen Alltag von Hamburg-St. Pauli. Kinder und Jugendliche verschiedenster Kulturen, besonders auch aus schwierigen, sozial belasteten Verhältnissen, erleben echte Erfolgserlebnisse: durch den Spaß, Rockinstrumente zu spielen und durch das Feeling „wir sind eine richtige Band“. Das stärkt das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl der Kinder. Peter Achner von Rock Kids ist Mitglied bei wellYunit.


  • Deepwave e.V.

    Deepwave e.V., Kooperationspartner von wellYunitZiel der 2003 gegründeten Meeresschutzorganisation Deepwave e.V.  ist es, zur Entwicklung und Förderung umweltverträglicher Strukturen für das Ökosystem der Hoch- und Tiefsee beizutragen. Deepwave will die Menschen für die Erhaltung der Ozeane begeistern und mit unterschiedlichsten Aktionen zum Handeln anspornen. Durch Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit wird aufgezeigt, welch bedeutende Rolle die Ozeane für das Überleben der Menschheit spielen und wie und was jeder Einzelne von uns dafür tun kann, sie für die Zukunft zu schützen.


  • humannews

    humannews, Presseportal für Medienportal für ganzheitlich gesunde Lebensweisehumannews ist der einzige Pressedienst im deutschsprachigen Raum, der auf Themen rund um die ganzheitliche Gesundheit ausgerichtet ist. Dazu gehören Nachrichten und Informationen rund um die gesunde Ernährung, Wellbeing und Naturkosmetik. Anfang 2006 gestartet, erreicht humannews inzwischen mehr als 8.000 Wellness- und Gesundheitsjournalisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mehr Infos und die Möglichkeit, sich für einen kostenlosen Newsletter zu registrieren, gibt’s unter www.humannews.de


  • Kegelhof Event-Service

    Der Kegelhof Event-Service ist der ideale Ansprechpartner für kleine und größere Veranstaltungen. Heike Andersen und ihr Team findet den jeweils passenden Ort  und organisiert alles, was Freude macht: Vom Candlelight Dinner für zwei, Firmenkochkurs mit Profi-Köchin, Essen in Stille, sinnliche Sommerfeste, Kreativkurse für Gruppen, Vernissagen, Weihnachtsfeiern, Cocktail-Parties, Talk-Abende, Karaoke-Abende…  Der Kegelhof Event-Service bietet die komplette Veranstaltungsorganisation – von der Gestaltung und dem Versand der Einladung über die Bereitstellung von Getränken und die Zubereitung köstlicher Speisen bis hin zum Gästegeschenk und vieles mehr.


  • Blocktraining (Hohenbrunner Akademie)

    Das von der Hohenbrunner Akademie angebotene Blocktraining gehört mit über 14.000 Teilnehmern in mehr als 30 Jahren zu den erfolgreichsten Persönlichkeitstrainings im deutschsprachigen Raum. Als  kognitives Problemlösungstraining, flankiert von körperorientierten Entspannungs- und Visualisierungsübungen  unterstützt es die Umsetzung persönlicher Werte in allen Lebensbereichen. Es ist kein Ego-Trip! Die Realitäten des Lebens, die Gegebenheiten in Beruf und Familie, können wir nicht verändern – aber was wir alle verändern können, ist unsere Einstellung zu diesen Gegebenheiten.