Datenschutz

Datenschutzerklärung

  1. wellYunit verwendet die ihr mitgeteilten Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.
  2. Sofern innerhalb des Internetangebotes von wellYunit die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adressen, Namen, Geschlecht, Anschriften etc.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis und mit seiner Kenntnis. Personenbezogene Daten werden also erhoben, wenn du uns diese von dir aus bei der Registrierung für unseren Newsletter, der Abgabe eines Kommentars, Angebots oder Gesuchs oder Kontaktierung über unser Kontaktformular mitteilst. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
  3. Im Rahmen der Registrierung für unseren Newsletter musst du uns deine E-Mailadresse mitteilen. Diese verwenden wir bei nicht registrierten Nutzern nur, um dir den Newsletter zuzusenden. Deine E-Mailadresse bleibt bei uns gespeichert, bis du dich wieder von unserem Newsletter abmeldest. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter und auf der Seite oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich, ohne dass hierfür andere als die Verbindungskosten nach den Basistarifen entstehen. Soweit du nicht registrierter Nutzer bist, widersprichst du mit der Abmeldung gleichzeitig der Nutzung deiner E-Mailadresse. Wir werden deine Email-Adresse dann umgehend bei uns löschen.
  4. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Der Widerruf ist per Email an info(at)wellYunit(dot)com oder an folgende Adresse zu richten: wellYunit, Frau Sabine Siehl, Itzehoer Weg 9, 20251 Hamburg .
  5. Ebenso können an unten genannte Kontaktdaten jederzeit Änderungswünsche oder Bitten zur Löschung der freiwillig gemachten personenbezogenen Daten verlangt werden.
  6. Die Nutzer der Website haben das Recht, auf Verlangen unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
  7. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer auf der Internetpräsenz hinterlegten Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:
    -   IP-Adresse des Besuchers
    -   Datum und Uhrzeit des Aufrufes
    -   angefragte Datei
    -   Antwortstatus (ggf. Fehlercode)
    -   Useragent (Browserversion sowie ggf. Betriebssystem).
    Diese Daten werden aufgrund technischer Notwendigkeit erhoben; sie werden nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet, etwaigen von ihm eingegebenen persönlichen Daten zugeordnet und nach Wegfall des technischen Erfordernisses, spätestens aber nach vier Tagen gelöscht.Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nicht kommerziellen Zwecken statt.
  8. wellYunit weist darauf hin, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.
  9. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern du nicht selber die Weitergabe solcher Daten im Rahmen der Nutzung des Dienstes veranlasst.
  10. Unsere Webseite benutzt Facebook Plug-Ins, insbesondere den „Like“/“Gefällt mir“ Button der Webseite www.facebook.com. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Dieses Plug-In veranlasst bei jedem Aufruf unserer Webseite durch den Facebook-Server eine Mitteilung an diesen, welche bestimmte Haupt- oder Unterseite unserer Internetpräsenz du gerade aufsuchst. Wenn du bereits Mitglied bei Facebook bist und in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, während du unsere Webseite besuchst, kann Facebook durch die von dem Plug-In übermittelten Informationen erkennen, welche Haupt- oder Unterseite unserer Internetpräsenz du besuchst. Diese Daten werden dann deinem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zugewiesen. Zusätzlich wird die entsprechende Information, etwa durch Anklicken des „Like“/“Gefällt mir“-Buttons an dein Account bei Facebook gesendet und dort gespeichert. Unabhängig davon, ob du den „Like“/“Gefällt mir“-Button angeklickt hast oder nicht, wird Facebook der Umstand übermittelt, dass du unsere Webseite angesehen hast. Wenn du das Übermitteln der Daten, wie es eben beschrieben wurde, unterbinden möchtest, musst du dich auf Facebook ausloggen, bevor du unsere Webseiten aufsuchst. Für Informationen  bezüglich der Nutzung von Daten durch Facebook suche bitte die Seiten von Facebook auf; du kannst dich dort unter anderem über den Link http://de-de.facebook.com/policy.php informieren.
  11. Auf unserer Webseite verwenden wir Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes von Twitter, welches von der Twitter Inc. mit Sitz in 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird („Twitter“). Das Plugin erkennst du am Vogel-Symbol und dem Schriftzug “Twittern”. Wenn du eine unserer Webseiten aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass du die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen hast. Bist du zu dem Zeitpunkt bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch deinem Twitter-Konto zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, indem du beispielsweise “twittern”-Button betätigst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Wenn du das Übermitteln der Daten, wie es eben beschrieben wurde, unterbinden möchtest, musst du dich auf Twitter ausloggen, bevor du unsere Webseiten aufsuchst. Für Informationen  bezüglich der Nutzung von Daten durch Twitter suche bitte die Seiten von Twitter auf; du kannst dich dort über den Link https://twitter.com/privacy informieren.
  12. Google-Analytics
    Diese Website benutzt außerdem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern. Wie du die Verwendung von Cookies blockierst, entnehme bitte der Anleitung zu deiner Browser-Software.  Wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Deine Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Du kannst uns unter folgender Adresse erreichen:

wellYunit
Frau Sabine Siehl
Itzehoer Weg 9
D-20251 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 42935366
E-Mail: info(at)wellYunit(dot)com